Startseite AELF Wertingen

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Wertingen ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Dillingen. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Rinderzucht sowie Schweinezucht und -haltung.

Meldungen

Ausbildung
Abschlussprüfung Landwirt/in 2016

Prüfling beurteilt einen Grünlandbestand

Grünlandbeurteilung

leer vorhanden

Mitte Juli 2016 absolvierten 14 Lehrlinge und 26 Quereinsteiger die Abschlussprüfungen im Ausbildungsberuf Landwirt. Zunächst legten sie die schriftlichen Prüfungen in den Fächern tierische Erzeugung, pflanzliche Erzeugung sowie Wirtschafts- und Sozialkunde ab. Auf zehn Betrieben in den Landkreisen Dillingen und Donau-Ries stellten sie danach ihr Praxiswissen unter Beweis.  Mehr

Qualifizierung
Erlebnisbäuerin und Erlebnisbauer werden

Mann zeigt Kindern Apfelbaum mit reifen Früchten
leer vorhanden

Erlebnisbauern und Erlebnisbäuerinnen öffnen ihren Bauernhof für unterschiedliche Zielgruppen. Diese können die bäuerliche Lebens- und Arbeitswelt entdecken, praktische Fähigkeiten entwickeln und emotionale Kompetenzen stärken. Die bayerische Landwirtschaftsverwaltung bietet dazu eine überregionale Qualifizierung an.  Mehr

Bayernweite Qualifizierung
Direktvermarktung - Seminar zur Betriebszweigentwicklung

Eingang Hofladen
leer vorhanden

Die Qualifizierung richtet sich an alle, die den Betriebszweig Direktvermarktung ausbauen, optimieren oder neu starten wollen. Sie findet an zwölf Seminartagen in jeweils 2-tägigen Modulen statt, die sich auf den Zeitraum von Herbst 2016 bis Frühjahr 2017 verteilen.  Mehr

Mulchsaattag in Oberfinningen
Hochwasserschutz im Feld

Landwirte in einem Maisfeld mit Mulchsaat
leer vorhanden

Bei Starkregen kann es zu Erosionen kommen. Doch es gibt Möglichkeiten, wie mehr Wasser auf dem Acker versickert statt abzulaufen. Eine wurde im Juli 2016 bei den Mulchsaattagen in Oberfinningen vorgestellt.  Mehr

Genussinseln in der Region
Neues Bildungsangebot: Genussvoll mitten im Leben

Älteres Paar mit Schild Genussvoll Mitten im Leben

© fotolia.com

leer vorhanden

Wie mit Genuss im Alltag den körperlichen Veränderungen beim Älterwerden begegnet werden kann, zeigt das Bildungsangebot 'Genussvoll mitten im Leben'. Es wendet sich an Menschen ab 65 Jahren. Im Landkreis Dillingen sind dazu an mehreren Terminen Genussinseln aufgebaut.  Mehr

Besonderer Schultag der Landwirtschaftsschule Wertingen
Melken und Käsen leicht gemacht

Trettachtal mit Trettachspitze und Kratzer im Hintergrund
leer vorhanden

13 Studierende der Landwirtschaftsschule Wertingen gingen auf Wanderschaft in den Allgäuer Alpen, um sich über die Alpwirtschaft und das Käsen zu informieren.  Mehr

Mehrfachantrag 2016
Ökologische Vorrangflächen austauschen und Mutterkühe melden

Schriftzug Serviceportal iBALIS
leer vorhanden

Beantragte Ökologische Vorrangflächen (ÖVF) können unter bestimmten Bedingungen noch bis 4. Oktober ausgetauscht werden. Mutterkuhhalter können außerdem noch bis 31. Juli die Anzahl der im Jahresdurchschnitt gehaltenen Mutterkühe 2016 melden.  Mehr

Grünlandseminare
Mit leistungsfähigem Grünland zu hohen Grundfutterleistungen

Heri Bedenik und Dr. Michael Diepolder
leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Wertingen veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem LKV Bayern und dem LKP zwei Grünlandseminare für Milchviehhalter. Wie können hohe Grundfutterleistungen erreicht werden und welche Auswirkungen hat dies auf die Wirtschaftlichkeit der Milchviehhaltung?  Mehr

Fachzentrum Schweinehaltung und -zucht
Projekt Ringelschwanz - ein Zwischenbericht aus Wertingen

leer vorhanden

Das Projekt "Ringelschwanz" nimmt sich der Frage an, was in der Praxis passiert, wenn auf das Kupieren der Schwänze verzichtet wird. Das Fachzentrum Schweinezucht und -haltung beim AELF Wertingen gibt dazu einen Zwischenbericht ab.  Mehr

Alle Termine im Überblick
Führungen durch die Feldversuche 2016

Während der Sommermonate gibt es in der Region Führungen zu den aktuellen Feldversuchen. Dabei kommen jeweils Sorten, Produktionsverfahren, Düngung und Pflanzenschutz zur Sprache.  Mehr

Junge Familie
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Kind hält Keks in der Hand

© Getty Images

leer vorhanden

Das 'Netzwerk Junge Eltern/Familien' erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. Im Jahresverlauf gibt es in der Region verschiedene Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung